Eine Stunde für den Frieden

Posted by admin on September 6, 2014

Eine Stunde für den Frieden

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Am Sonntag den 2. November 2014 um 17 Uhr

in der Minoriten Kirche Kolpingplatz 5,

50667 Köln

Meditative Stunde der Besinnung auf den Frieden

im Gebet und gemeinsamen Gesang

Veranstalter : Marion Böde und Dagmar Hellriegel

www.licht-und-klangbilder.de

 

Vokal-Meditation in St. Michael, Köln

Posted by admin on Juni 19, 2014

Vokal-Meditation & Stimm-Improvisation

Freitag, den 11.Juli 21.00-22.30 Uhr, St Michael, Brüsseler Platz1, 50674 Köln

Kraft schöpfen durch Kontemplation & Expression. Der Abend bietet den Besuchern die Möglichkeit bei der Vokal-Meditation von der Hektik des Alltags abzuschalten und in kontemplativer Stille nach innen zu horchen. Bei der expressiven Stimm-Improvisation können alle Teilnehmer im freien Fluss der Töne, Klänge und Melodien die Vielfalt und die Kraft des eigenen Stimmausdruckes entdecken und die verbindende und heilsame Kraft des gemeinsamen Tönens und Singens erleben

Der Abend wird gestaltet von

Hinnerick Bröskamp: Stimme & Shrutibox und

Theresia Binder : Didgeridoo

Frank Ebeling: Stimme/Circlesinging

Dagmar Hellriegel: Stimme/Monochord

Susanne Humeny: Didgeridoo

Monika Picht: Klangschalen & Gongs

Dieser Abend findet im Rahmen des Angebotes von ART & AMEN in St. Michael statt.

 

 

Dein Weg zu inneren und äußeren Frieden

Posted by admin on Mai 23, 2014

 …..Inneren und äußeren Frieden erleben durch Ho’oponopono…

Ho’oponopono ist eine seit langem auf Hawaii praktizierte Art der Aussöhnung und Vergebung.Das Wort Ho’oponopono heißt soviel wie “etwas wieder  richtig stellen”. Wie gelingt es sich selber zu verzeihen ?Wir erproben das  in diesem Workshop mit dem  hawaiianische Vergebungsritual  in der Art , wie es von Manfred  Mohr in seinem Buch “Verzeih Dir! ….Inneren und äußeren Frieden mit Ho’oponopono”…., beschrieben wird.

Termin: Sonntag, den 24. August von 14- 17 Uhr im Navisana Heilzentrum   , Emil Schreiterer Platz 7, 50858 Köln  Anmeldung hier über das Kontaktformular meiner Webseite oder  hellriegel@unitybox.de

 

 

 

 

 

Resilienz stärken…entspannen mit Klangschalen

Posted by admin on Mai 8, 2014

Die kleinen Pausen im Alltag stärken auf natürliche Weise die Resilienz und machen Sie fit für die Anforderungen Ihres Alltags

 

Die Klangschalen  bieten mit ihren obertonreichen Schwingungen tiefe Entspannung und  Erholung auf allen Ebenen. Die Schwingungen der Klangschalen wirken wie eine sanfte Zellmassage, regen den Zellstoffwechsel an . Dabei können sich Muskelverspannungen lösen , die Atmung wird tiefer und Organe werden entlastet . Die Töne der Klangschalen führen den Geist  in den  Raum des “Nicht-denkens”,den sog. Alpha-Zustand, der  eine tiefgreifende Regenerierung  der Körperzellen ermöglicht.

Der Ton der Klangschalen bringt  Entspannung für Körper, Geist  und Seele.Jeder Klang-Entspannungs-Abend ist wie ein kleiner “Urlaub” im Getriebe des Alltags ….

Die nächsten Termine und Orte meiner Angebote finden Sie unter “Aktuelles”

Klangraum Kunigunde in Köln

Posted by admin on April 6, 2014

 

 

Bild
Fr, 11.04.2014, 20:00 h
St. Heinrich u. Kunigunde, Mauenheimer Str. 25,Schillplatz, 50733 Köln-Nippes
Vokal-Meditation Stimm-Improvisation
Der Abend bietet die Möglichkeit, in der Meditation beim Hören der Musik von der Hektik des Alltags abzuschalten. Bei der Improvisation können dann alle Teilnehmer im freien Fluss der Töne, Klänge und Melodien die Vielfalt und Vitalität des eigenen Stimmausdrucks entdecken und dabei die verbindende Kraft des gemeinsamen Tönens und Singens erleben.
Mitwirkende Dagmar Hellriegel: Monochord, Stimme
Sue Schlotte: Cello, Stimme
Marion Schreeck: Textlesung
Angelika Sheridan: Flöte, Bassflöte
Ltg. Hinnerick Bröskamp: Stimme
Eintritt frei

Ho’oponopono Erlebnisabend in Köln

Posted by admin on März 21, 2014

Ho’oponopono wird auf  Hawai’i  seit altersher zur  Konfliktlösung in Familien und dem Freundeskreis praktiziert. Das Prinzip “wie innen ,so außen” spielt dabei einen wichtige Rolle.”Ho’o”  heißt eine Handlung in Gang setzen und “ponopono” etwas richtigstellen, in Ordnung bringen”

 Ho’oponopono bietet uns die Möglichkeit an eigenen  Themen ganz persönlich die Kraft der Vergebung zu erfahren.

In meinen  Ho’oponopono-Workshops und bei den monatlichen Gruppenabenden erleben Sie die  transformierende Kraft dieses  Vergebungs-ritual  auf sanfte und oft auch auf  unterhaltsame Weise , sozusagen mit Herz  und Verstand.

Ab April gibt es einmal monatlich eine  Ho’oponopono-Gruppe in der Praxis Silvana Sprich  in Köln. Kommen Sie gerne mal zum Ausprobieren dieser kraftvollen Methode an einem Gruppenabend vorbei. Die Termine finden Sie hier.SAMSUNG DIGITAL CAMERA

 

 

Meditatives Heilsingen in der Gruppe

Posted by admin on Februar 21, 2014

Singen aus dem Nullpunkt-Feld

Viele Menschen haben oft im Laufe des Lebens verlernt dem  Klang der eigenen Stimme zu lauschen. Kleine Kinder tun das spielerisch , wenn sie  Worte stundenlang lautmalerisch  “ausprobieren”.250px-Crab_Pulsar

Das Meditative Heilsingen lädt uns ein den ständigen  Fluß der wertenden Gedanken anzuhalten. Inne zu halten, dem Klang der Klangschalen zu lauschen , zu entspannen ,um dann  aus einem meditativen Zustand heraus , den eigenen Ton zu singen. Es geschieht  frei von Wertung aus dem Null-Punkt Feld, wo auch die Meditation zuhause ist.

So sein, mit meinem eigenen Klang  in Resonanz zu gehen, um zu erforschen, wie der Ton in mir und im Raum mit anderen Stimmen in der Gruppe nachklingt, das ist Heil-Singen. Ankommen bei mir und im Klangnetz der anderen Mit-Singer .

Heilsingen ist auch eine sehr kraftvolle Art und uralte Methode spielerisch die körpereigenen Kräfte der Selbstregulation über die Klangschwingung der eigenen Stimme zu aktivieren, zu entspannen und das Vertrauen in der eigenen Ton zu stärken . „Resonare(lat.)ertönen, widerhallen“. Jede Zelle des Körpers sagt „Danke“ !

Die nächsten Termine der offenen Heil-Sing-Gruppe in Köln finden Sie hier

WORLD SOUND HEALING DAY

Posted by admin on Februar 2, 2014

Der World Sound Healing Day findet dieses Jahr zum 12. Male statt. Dabei tönen tausende von Menschen rund um den Globus das Herz “AH” mit der Intention der Liebe, des Frieden und der Herzberührung

für uns selbst und die Erde. Das Klangnetz in allen Zeitzonen  ist ein wunderschöner Valentinsgruss an unseren Planeten und hüllt uns ein in die Energie der Neuen Zeit.

World-Sound-Healing-Day-Logo-No-Date-2

Danke an Dich lieber Jonathan Goldmann,(USA) www.worldsoundhealingday.org dass Du  dieses Event jedes Jahr aufs Neue am 14. Februar initiierst.

Ich lade ein am 14. Februar im Navisana Heilzentrum, Emil Schreiterer Platz 7, 50859 Köln

von 19.30-21.00 Uhr mit uns gemeinsam den World Sound Healing Day zu feiern.

Dieses Event ist kostenfrei , eine Anmeldung ist auch nicht erforderlich.

Wenn der Zeitpunkt stimmt …ein Seelenbild kommt..

Posted by admin on Dezember 9, 2013

Im Sommer bat mich  Regina Klara Herwig ihr Seelenbild zu empfangen. Ich bin seit vielen Jahren erfahren im Channeln von Seelenbildern.  

Somit  erstaunte es mich außerordentlich  mit welch ungewohnter Schnelligkeit dieses Bild Schicht für Schicht ins Sichtbare kommen wollte . Auch der Text, den ich zeitgleich dazu empfing, war mir ein Rätsel. Er sprach von einem 21 Tage Prozess, den Regina Klara  mit ihrem  Bild durchlaufen sollte.

Nun ist dieser 21 Tage Prozess erfolgreich abgeschlossen und brachte Regina Klara eine wahrhafte  Einweihung und Erweiterung Ihrer Aufgabe im Dienst für die Menschen .

Danke an alle Kräfte der Geistigen Welt, die alles so wundervoll und punktgenau gefügt haben.

Auf ihrer neuen Homepage   lesen Sie mehr darüber .

Seelenbild Regina Klara Herwig

Seelenbild Regina Klara Herwig

 

Ausstellung “Aufbruch” in Köln

Posted by admin on Oktober 21, 2013

Ausstellung  “Aufbruch” der  ART. Lövenich

mit ausgewählten Bildern von Dagmar Hellriegel

vom 15. November bis  6.Dezember 2013

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

in der Kunsthalle des Bezirksrathauses Köln-Lindenthal, Aachener Str.220

Vernissage Freitag, 15.11.2013, 19-22 Uhr

 Freitag, 22.11.2013, 19 Uhr

Lets Party for a Piece of ART ,

Kölsch Rock mit LUPO und Gemixtes mit DJ Iwan

Freitag, 29.11.2013, 19 Uhr

Die Jugend lässt es krachen Tiefblech-Orchester Abgrund

Finissage Freitag, 6.12. 2013

Auktion von Kunstwerken zugunsten der Aktion  “Lichtblicke”

Die Ausstellung ist geöffnet dienstags, donnerstags und sonntags von 15-18 Uhr